Bewerber

Team #36 Toyota Team TOM’S
#38 Dome Motorsport
Fahrer #36 Satoru Nakajima (J), Tiff Needell (GB), Masanori Sekiya (J)
#38 Eje Elgh (SF), Beppe Gabbiani (I), Toshio Suzuki (J)

Resultate

Rennergebnis #36 Ausfall (Motorschaden um 11.28 Uhr)
#38 Nicht gewertet (Artikel 22 und 24 des ACO-Sportreglements)
Höchstgeschwindigkeit #36 292 Km/h
#38 303 Km/h
Startposition #36 40. Startplatz, 29. in der Gruppe C1
#38 30. Startplatz, 25. in der Gruppe C1
Rundenzeit Qualifikation #36 Geoff Lees in 3’54“85 (schnitt: 207.369 kph)
#38 Beppe Gabbiani in 3’45“25 (schnitt: 216.207 kph)

Fahrzeug

Fahrzeugtyp #36 Toyota TOM’S 86C
#38 Toyota Dome 86C
Kategorie Gruppe C1
Chassis Karbonfiber-Monocoque

Motor

Motorentyp 4T-GT
Hubraum (cc) 2090
Zylinder 4 Zylinder in Reihe
Turbolader 1x Toyota CT26R
Leistung 500 PS
Einspritzung Nippondenso
Zündkerze Nippondenso
Schmiermittel #36 BP
#38 Castrol
Treibstoff BP
Getriebe #36 March 85T
#38 Hewland
Gangzahl 5
Bremsscheiben Alcon
Bremszangen Alcon
Bremsbeläge Alcon
Felgenlieferanten Rays
Reifenhersteller #36 Bridgestone
#38 Dunlop
Stossdämpfer Koni
Gewicht(kg) #36 886
#38 894
Fahrzeuglänge (mm) #36 4640
#38 4680
Fahrzeugbreite (mm) 2000
Fahrzeughöhe (mm)
Radstand (mm) #36 2620
#38 2610

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.